Der SASA-Chef und Top-Astronaut der SASA, Ralf Schmitt, bietet BERlin an, den Schuppen ans laufen zu bringen. Nachdem Schmitt damals den Flughafen Bildstock in einer Nacht-und-Nebel-Aktion von einem Provinz-Schulhof in einen Weltraumbahnhof verwandeln konnte, dürfte es eine Kleinigkeit sein, BERlin auf die Sprünge zu helfen.

Ein kleiner Wermutstropfen gibt es allerdings: Nicht Astronaut Schmitt wird nach BERlin gehen. Schmitt setzt voll und ganz auf Ausbilder Schmitt…

 

SASA-Chef: Wir retten BERlin…