Es ist schon kurios, da schaffen es die Kollegen von der NASA doch tatsächlich, mit schlappen 2 Milliarden einen Mars-Rover XXL auf den roten Planeten zu schicken, während die Berliner mit dem selben Betrag noch nicht mal einen Flughafen bauen können

Die Pfälzer kennen das ja schon vom Nürburgring.

 

Curiosity vom Feinsten